eine Ausgabe zurück <<

Ausgabe
14


>> eine Ausgabe weiter
Eine Ausstellung in Wien zeigt Francis Bacons Werk erstmals im Kontext der Bildtradition. Marion Löhndorf zeichnet ein Porträt dieses großen britischen Malers.
Wie keine andere Schule steht das Bauhaus für den Anspruch der Künste auf gesellschaftliche Relevanz. Katrin Bettina Müller stellt Werke aus der Sammlung Deutsche Bank vor.
Christine Hoffmann hält im Deutsche Guggenheim einen Vortrag über literarisch-philosophische Seitensprünge im Werk Bruce Naumans.
Weihnachtssteckfiguren aus Russland, "Christmas Ornaments" von H. N. Semjon: Geschenke aus dem MuseumsShop des Deutsche Guggenheim.
Argentinien: "Die Rückkehr der Giganten" im Museo Nacional de Arte Decorativo in Buenos Aires zeigt Heftige Malerei und Neo-Expressionisten aus der Sammlung Deutsche Bank.
Sie haben die Malerei der Moderne geprägt: Robert und Sonia Delaunay. Eine Ausstellung im Centre Pompidou gibt einen umfassenden Einblick in das Schaffen der beiden Künstler.
Bruce Nauman in Berlin: Die Presse ist begeistert und ermutigt das Publikum: keine Angst vor sperriger Kunst.
Wie bestückt man ein fast transparentes Gebäude mit Kunst? Beim Frankfurter ibc geht die Deutsche Bank neue Wege.
Ab sofort geöffnet!
Abonnieren Sie db artmag.